März 2019
 
Auch in diesem Jahr nahm eine Victory Net-Delegation am ENETS-Symposium (European Neuroendocrine Tumor Society) mit mehr als 1.600 Teilnehmern aus aller Welt teil, um unser Wissen im Bereich Forschung, Studien, Fortbildungen auf den aktuellen Stand zu bringen und unsere Stiftung bekannt zu machen. Wir haben unsere Mediensprecher (Alexander Masters und Liz Scarff) gebeten, ihren Fragebogenentwurf an INCA zu senden, um den Patienten bei der Entscheidungsfindung zu helfen, ob sie an der klinischen Studie von AdVince teilnehmen können. Wir haben auch zwei Krankenschwestern aus Bern eingeladen, die bereits 2016 an unserem Seminar teilgenommen hatten und sich auf NET spezialisiert haben.