UNSERE MISSION

Gegen die Krankheit

Victory Net engagiert sich voll für die Forschung zur Entwicklung neuer Medikamente und Behandlungen aller neuroendokrinen Krebsformen und für klinische Patiententests.

MAGNUS ESSAND

Magnus Essand, der Urheber von AdVince, ist Professor für Gentherapie an der Universität von Uppsala in Schweden. Er leitet ein Team, das genetisch modifizierte Viren zur Bekämpfung von Krebszellen entwickelt. Diese Immuntherapie genannte Spezialität ist ein Krebsforschungsgebiet mit sehr vielversprechenden Resultaten, das sich stark entwickelt.

Global gesehen beruht die Krebsimmuntherapie auf zwei Prinzipien:

  • die modifizierten Antikrebsviren greifen gezielt nur die Krebszellen an und machen sie unschädlich,
  • zudem stimulieren sie auch das körpereigene Immunsystem, damit es die vom modifizierten Virus befallenen Krebszellen angreift.

Professor Magnus Essand,und Dr. Justyna Leja-Jarblad arbeiten an der Universität Uppsala seit 2008 an der Entwicklung von AdVince. Sie haben es zuerst an Mäusen getestet, wo es sich bei der Vernichtung von Krebszellen als sehr wirksam erwies. Die Phase 1 der klinischen Studie an Patienten (NET der Leber) begann 2016 und wird fortgeführt. Für diese fehlen Patienten, um die Phase 1 abschliessen und anschliessend mit der Phase 2 fortzufahren.